22.04.2017: Schwerer Abschied...

Dies zu schreiben fällt mir nicht leicht - aber es hilft ja nichts, ich muss mich mit der Wahrheit abfinden, wir alle müssen das: Sammy Deluxe lebt nicht mehr. Nach einer (reibungslos verlaufenen) OP am Griffelbein hat sich unser Großer ungeschickt angestellt beim Aufstehen, fiel unglücklich und brach sich dabei ein Bein - unrettbar.

Fünf Jahre lang durften wir diesen bewegungsfreudigen, sanften Riesen bei uns haben, und er hat uns nicht nur im Viereck viel Freude bereitet. Im Herbst hatte Ivan den Beritt übernommen. Vor wenigen Wochen hatten die beiden Grand Prix und Spécial in Zierow gewonnen, wir waren guten Mutes für eine erfolgreiche Saison - es hat nicht sollen sein. Adieu, Sammy!